Neu! Inklusionsfahrten

Eine Fahrt mit dem Rheinbähnle für Menschen mit und ohne Behinderung!

An diesen Tagen nehmen wir uns Zeit!

Die Fahrt an die Rheinmündung dauert eine Stunde länger, wir fahren bereits um 14.00 Uhr ab. Spezielle Betreuung beim Ein- und Aussteigen, Erklärungen zum Weg.

Alle Gäste sind bei uns willkommen. Mit unserem rollstuhlgerechten Wagen können wir zusätzliche und individuelle Fahrten mit dem Rheinbähnle organisiert werden. Informieren Sie sich bitte bei unserem Sekretariat.

In Zusammenarbeit mit der IRR sowie den Vereinen Insieme Rheintal und Integration Vorarlberg.


Termine

14. Oktober